Vorstandswechsel bei der LAUREUS AG PRIVAT FINANZ.

Vorstandswechsel | 27. September 2021

Jürgen Albrecht, Vorstand der LAUREUS AG PRIVAT FINANZ, geht zum 31. Dezember 2021 in den Ruhestand. Auf ihn folgt Martin Dietz, z.Zt. noch Generalbevollmächtigter bei der LAUREUS-AG-Muttergesellschaft Sparda-Bank West eG und aktuell dort verantwortlich für die Marktfolge-Bereiche und das Qualitätsmanagement.

Vorstand Jürgen Albrecht geht in den Ruhestand.

In seiner Zeit als Mitglied des Vorstands hat Herr Albrecht gemeinsam mit seiner Vorstandskollegin Anja Metzger die LAUREUS AG PRIVAT FINANZ sukzessive weiterentwickelt, nachhaltig geprägt und zu einem exzellenten und anerkannten Private-Banking-Institut entwickelt. „Meinem Nachfolger, Martin Dietz, wünsche ich schon jetzt viel Freude, Erfolg und stets ein glückliches Händchen für seine bevorstehenden Aufgaben“, so Jürgen Albrecht.

„Ich möchte Herrn Albrecht recht herzlich für sein außerordentliches Engagement danken. Ohne seine Erfahrung, sein Wissen und seine Empathie hätte sich die LAUREUS AG PRIVAT FINANZ seit der Gründung im Jahr 2004 nicht derart positiv entwickeln können. Für seinen wohlverdienten Ruhestand wünschen das gesamte LAUREUS-Team und ich ihm alles erdenklich Gute – insbesondere Gesundheit und Zufriedenheit“, sagt Anja Metzger, Vorstandsmitglied der LAUREUS AG PRIVAT FINANZ.

Herr Albrecht verbrachte nahezu sein gesamtes Berufsleben bei der Sparda-Bank West eG und der LAUREUS AG PRIVAT FINANZ. Er begann seine Laufbahn 1977 als Mitarbeiter der Sparda-Bank Köln und war dort zuletzt vor der Fusion zur Sparda-Bank West 2002 Prokurist und Vorstandsassistent; 2004 wechselte Herr Albrecht dann in den Vorstand der damals neu gegründeten LAUREUS AG PRIVAT FINANZ. „Ich blicke auf ein sehr zufriedenes und erfülltes Berufsleben zurück – freue mich nun aber auch, künftig mehr Zeit mit meiner Familie und meinen Hobbys verbringen zu können. Mein besonderer Dank gilt den vielen Kundinnen und Kunden, die im Verlauf der letzten 17 Jahre dem Anspruch der LAUREUS AG PRIVAT FINANZ auf Qualitätsführerschaft in der Betreuung vermögender Privatkunden vertraut und den Aufbau der Gesellschaft so erst ermöglicht haben sowie allen Kolleginnen und Kollegen mit denen ich in all den Jahren zusammenarbeiten durfte – ausdrücklich eingeschlossen sind hier auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Konzernmutter Sparda-Bank West eG, ohne deren Unterstützung die LAUREUS AG PRIVAT FINANZ sich nicht zu dem hätte entwickeln können, was sie heute auszeichnet“.

Martin Dietz wird neues Vorstandsmitglied bei der LAUREUS AG PRIVAT FINANZ.

Ab 1. Oktober 2021 hat der Aufsichtsrat der LAUREUS AG PRIVAT FINANZ Martin Dietz, z.Zt. noch Generalbevollmächtigter bei der Sparda-Bank West eG und aktuell verantwortlich für die Marktfolge-Bereiche und das Qualitätsmanagement, zum neuen Vorstand der LAUREUS AG PRIVAT FINANZ berufen. „Ich freue mich nicht nur sehr über das mir entgegengebrachte Vertrauen, sondern auch auf meine bevorstehenden Aufgaben und meine neuen Kolleginnen und Kollegen. Ich bin sehr zuversichtlich, gemeinsam mit meiner künftigen Vorstandskollegin Anja Metzger und dem gesamten Team der LAUREUS AG PRIVAT FINANZ, die erfolgreiche Entwicklung der LAUREUS AG PRIVAT FINANZ fortzusetzen und dafür stets die richtigen Weichen zu stellen“, so Martin Dietz.

Herr Martin Dietz war vor der Fusion zwischen der Sparda-Bank West eG und der Sparda-Bank Münster Vorstandsmitglied der Sparda-Bank Münster und dort zuletzt stellvertretender Vorstandsvorsitzender. „Ich freue mich sehr, dass der Aufsichtsrat der LAUREUS AG PRIVAT FINANZ mit Herrn Dietz einen in jeder Hinsicht bestens qualifizierten Nachfolger für Herrn Albrecht ausgewählt hat. Er ist damit hervorragend geeignet, die ihm mit der neuen Aufgabe übertragene Verantwortung in der LAUREUS AG PRIVAT FINANZ zu übernehmen und die Gesellschaft erfolgreich in die Zukunft zu führen“, meint Anja Metzger.